Meine Ideen entspringen ganz vage im Kopf, ich kann gar nicht sagen welche Impulse dazu führen. Da ich ohne Skizzen und spontan mit Tonplatten arbeite, nimmt das Vage langsam Gestalt an. Immer wieder auf der Suche nach neuen Möglichkeiten in der Formgebung, ist es mein Ziel das Zusammenspiel von Form und Farben in der Keramik zu erkunden.

Ausstellungen

2021

11 September 2021 (9-17h)
19. Open-Air-Kunst-Festival, Augustaplatz, Baden-Baden, Deutschland

Die Künstlerin

Ich bin begeistert vom Ton und seinen plastischen Facetten, auf der einen Seite seine Weichheit und zugleich seine Stärke durch Transformation. Er ist für mich das beste Medium um spontane Ideen umzusetzen. Meine Kunstwerke erwachen durch die kräftigen Farben zur Lebendigkeit, damit diese im Auge des Betrachters zu unendlichen Interpretationen führen können. Ich möchte mit meinen Skulpturen Emotionen in das menschliche Bewusstsein bringen, die vielleicht wild und gewagt sind. Ich genieße die Freiheit mit Eigensinn und Verschiedenheit, Geschichten in der Schwebe zu lassen.

Kontakt

Email : goykgalvan@gmail.com